Das MiniKlexikon ist das große Kinder-Lexikon für Lese-Anfänger.
Weißt du, was Früh-Jahrs-Blüher sind? Schau doch mal hier!

Ötzi

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
So sieht die Mumie aus.

Ötzi war ein Mann aus der Steinzeit.
Er lebte vor etwa 5.000 Jahren.
Gefunden hat man ihn vor etwa 30 Jahren im Ötztal.
Daher kommt sein Name.

Ötzi starb unterwegs.
Jemand hatte einen Pfeil in seinen Rücken geschossen.
Das Eis hat seinen Körper zugedeckt.
So wurde er zur Mumie.
Heute ist er in einem Museum ausgestellt.

Durch Ötzi lernt man viel aus der Steinzeit:
Seine Kleider waren aus Fell von verschiedenen Tieren.
Er trug sogar Schuhe mit einem dicken Polster innen.

Er trug ein Beil bei sich mit einer wertvollen Klinge aus Kupfer.
Er hatte auch einen Pfeilbogen, Pfeile und einen Dolch.
Das ist ein kurzes Messer.

In seinem Rucksack lag ein besonderes Gefäß.
Das war aus Birken-Rinde gemacht.
Darin lagen Stücke von Holzkohle.
Die glühten damals noch.
Ötzi hatte also Feuer bei sich.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Ötzi“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.