Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Arm

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Männer haben besonders starke Arme.

Der Arm ist ein Körperteil.
Er beginnt bei den Schultern und reicht bis zur Hand.
Man unterteilt den Arm in Ober-Arm und Unter-Arm.
Der Ober-Arm hat einen langen Knochen.
Der Unter-Arm hat zwei Knochen, die Elle und die Speiche.
Das Gelenk dazwischen heißt Ellbogen.

Nicht nur der Mensch hat Arme, sondern auch die Affen.
Die anderen Säugetiere haben Vorderbeine.
Das gilt zum Beispiel für die Hunde, Katzen und Pferde.

Vögel haben keine Arme, sondern Flügel.
Fische haben weder Arme noch Beine.
Sie haben Flossen.
Muscheln, Schnecken oder Würmer haben gar keine Arme oder Beine.



Mehr über „Arm“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.