Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Bürgermeister

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist der Regierende Bürgermeister von Berlin. Er heißt Michael Müller.

Ein Bürgermeister steht an der Spitze einer Stadt oder Gemeinde.
In größeren Städten bekommt ein Bürgermeister Geld.
Er braucht also keinen anderen Beruf.
Dann heißt er auch oft anders: Ober-Bürgermeister oder wie in Berlin Regierender Bürgermeister.

In kleineren Orten ist die Arbeit als Bürgermeister freiwillig.
Er bekommt dafür nur wenig oder gar kein Geld.

In vielen Ländern ist der Bürgermeister der Chef der Verwaltung.
Er hat sein Büro im Rathaus.
Die Verwaltung sind die Leute, die für die Stadt arbeiten.

Manchmal wählen die Einwohner einer Stadt ihren Bürgermeister selbst.
Dabei entscheiden sie zwischen mehreren Kandidaten.
Kandidaten sind Menschen, die gerne Bürgermeister werden wollen.
Woanders wählt das Parlament der Stadt den Bürgermeister.
In manchen Gegenden bestimmt die Regierung des Landes, wer in welcher Stadt Bürgermeister ist.



Mehr über „Bürgermeister“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.