Das MiniKlexikon ist das große Kinder-Lexikon für Lese-Anfänger.
Weißt du, was Früh-Jahrs-Blüher sind? Schau doch mal hier!

Bulgarien

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die meisten Menschen in Bulgarien sind orthodoxe Christen.
Die Alexander-Newski-Kathedrale ist das Wahr-Zeichen der Hauptstadt Sofia.

Bulgarien ist ein Land in Europa.
Seine Hauptstadt heißt Sofia.
Im Norden an der Grenze fließt die Donau.
Die Donau kommt aus Deutschland.
Östlich von Bulgarien liegt das Schwarze Meer.
Es gibt Berge, aber auch flache Gegenden.

Die Einwohner sprechen Bulgarisch.
Diese Sprache ist ähnlich wie Russisch und Serbisch.
Die meisten Bulgaren gehören zur orthodoxen Kirche.
Die ist ähnlich wie die katholische Kirche.

Bulgarien ist ein sehr armes Land.
Dafür sind dort viele Dinge für uns billig.
Viele Bulgaren sind Bauern.
Andere verdienen ihr Geld mit Urlaubern.
Manche Urlauber gehen in den Bergen Ski fahren.
Andere baden im Meer oder schauen sich die schönen Kathedralen an.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Bulgarien“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.