Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Leopard

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Leopard in Afrika

Der Leopard gehört zu den Katzen.
Er ist wie Tiger, Löwe und Jaguar eine Groß-Katze.
Sein Fell ist gelb mit schwarzen Punkten.
Wenn das Fell ganz schwarz ist, nennt man ihn einen Panther.

Leoparden leben in Afrika und im Süden von Asien.
Leoparden können sehr schnell laufen, gut springen und klettern, auch schwimmen.
Ein Leopard frisst am liebsten Antilopen oder Hirsche.
Leoparden können auch nachts sehr gut sehen.

Leoparden sind Einzelgänger.
Jeder will ein großes Gebiet für sich allein haben.
Leoparden haben viele Feinde, vor allem die größeren Raubkatzen, aber auch Bären, Hyänen, Schakale und Wölfe.
Meist flüchten dann die Leoparden auf Bäume.
Ihr größter Feind ist jedoch der Mensch.
Er jagt Leoparden, um ihr Fell zu erbeuten oder um seine Herden zu schützen.
Er nimmt den Leoparden aber auch immer mehr von ihrem Lebensraum weg.



Mehr über „Leopard“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.