Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Lunge

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Lunge sitzt in der Brust.
Zwischen den Lungen-Flügeln befindet sich das Herz.

Die Lunge ist ein Organ in der Brust.
Wenn wir atmen, saugen wir Luft in die Lungen.
In der Lunge kommt der Sauerstoff aus der Luft ins Blut.
Die Lunge entfernt auch den verbrauchten Sauerstoff wieder.

Der Mensch hat zwei Lungen-Flügel.
Das ist bei jedem Säugetier so.
Der rechte Lungen-Flügel ist größer als der linke.
Links braucht nämlich das Herz noch seinen Platz.

Oben hat die Lunge zwei Luftrohre.
Die teilen sich dann auf.
So gibt es immer mehr Rohre.
Die werden immer dünner.

Um die Rohre herum gibt es viele Adern mit Blut.
Dort gelangt der Sauerstoff aus unserer Atem-Luft ins Blut.



Mehr über „Lunge“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.