Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Mittelmeer

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Viele Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz machen gerne am Mittelmeer Urlaub.

Das Mittelmeer ist das Meer zwischen Europa und Afrika.
Im Westen bei Gibraltar kann man mit einem Schiff in den Atlantischen Ozean fahren.
In Ägypten führt der Sues-Kanal in das Rote Meer.

Im Mittelmeer liegen ein paar tausend Inseln.

Das Mittelmeer bekommt sein Wasser aus vielen Flüssen.
Bei Gibraltar und bei Ägypten kommt Wasser aus anderen Meeren hinzu.

Am Mittelmeer ist es sehr warm.
Deshalb verdunstet dort sehr viel Wasser.
Dadurch ist das Mittelmeer salziger als die anderen Meere.

Im Sommer ist es am Mittelmeer sehr warm und trocken.
Deshalb hat es dort so viele Urlauber.
Das Mittelmeer liegt auch für viele Menschen am nächsten.
Im Winter regnet es öfter, es wird aber nicht so kalt.

Im Wasser leben viele Tiere:
Es gibt Robben, verschiedene Muscheln und Fische.
Es gibt auch Haie, Wale und Delfine.



Mehr über „Mittelmeer“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.