Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Südamerika

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Südamerika aus dem Weltraum gesehen.
Man kann das Gebirge Anden am Schnee erkennen.
Der Regenwald im Amazonas-Gebiet ist grün.

Südamerika ist der untere Teil des Kontinents Amerika.
Über ein schmales Landstück ist Südamerika mit Nordamerika verbunden.
Westlich von Südamerika liegt der Pazifische Ozean.
Das ist links auf der Karte.
Östlich liegt der Atlantische Ozean.
Das ist rechts auf der Karte.
Das Meer im Norden wird Karibik genannt.

Das Klima in Südamerika ist sehr unterschiedlich.
Manche Gegenden sind sehr warm, andere sind kalt.

Der größte Fluss Südamerikas ist der Amazonas.
Er gehört auch zu den größten Flüssen der Welt.
In den Bergen oder im Regenwald gibt es viele unterschiedliche Tiere und Pflanzen.
Besonders bekannt ist das Lama. Es ist eine Art Kamel.
Die Menschen brauchen es zum Lasten-Tragen.
Sie brauchen auch seine Milch und seine Wolle.

Das größte Land mit den meisten Menschen in Südamerika ist Brasilien.
Auch Argentinien gehört zu Südamerika.

Viele Menschen in Südamerika sprechen spanisch oder portugiesisch.
Früher gehörten nämlich die meisten Länder zu Spanien oder Portugal.



Mehr über „Südamerika“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.