MiniKlexikon.de ist das große Kinder-Lexikon für Lese-Anfänger.
Hier gibt es schon 888 Artikel - zum Beispiel über Ameisen, Koalas oder Zugvögel.

Mexiko

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Version vom 2. Dezember 2019, 17:11 Uhr von Beat Rüst (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mexikos Hauptstadt ist Mexiko-Stadt.

Mexiko ist ein Land in Nordamerika.
Es liegt südlich der USA.
Es liegt auch zwischen dem Atlantischen und dem Pazifischen Ozean.
Das Land ist fast sechsmal so groß wie Deutschland.

Mexiko liegt zum Teil in den Tropen.
Deshalb ist es in vielen Gebieten sehr heiß und es gibt viel Wüste.

In den zwei großen Gebirgen des Landes kann es aber auch sehr kalt werden.
Die höchsten Berge sind Vulkane.

Zwischen den Gebirgen liegt ein Hochland.
Dort befindet sich die Hauptstadt Mexiko-Stadt.
Sie ist nach Tokio in Japan die größte Stadt der Welt.

Vor 500 Jahren eroberte Spanien das Land.
Seitdem wird dort vor allem Spanisch gesprochen.
Lange Zeit hatte Mexiko den Namen Neuspanien.
Seit über 100 Jahren ist Mexiko aber ein freies Land.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Mexiko“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.