Das MiniKlexikon ist das große Kinder-Lexikon für Lese-Anfänger.
Weißt du, was Früh-Jahrs-Blüher sind? Schau doch mal hier!

Silber

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reiche Leute hatten früher Geschirr und Besteck aus Silber.

Silber ist ein wertvolles Metall.
Es hat eine hell-grau-glänzende Farbe.
Silber findet man an bestimmten Stellen in der Erde.

Silber bekommt keinen Rost wie Eisen.
Es ist deshalb angenehm als Besteck.
Besteck sind Messer, Gabeln und Löffel.
Man brauchte Silber früher auch gerne für Teller und Becher.
Das konnten sich aber nur reiche Leute leisten.
Silber ist ziemlich teuer.
Es ist aber nicht so teuer wie Gold.

Silber verwendet man oft als Schmuck.
Früher brauchte man es auch für Münzen.
Heute sind aber nur noch ganz besondere Münzen aus Silber.

Silber leitet Elektrizität sehr gut.
Das geht noch besser als bei Kupfer.
In vielen modernen Geräten gibt es deshalb ein wenig Silber.
Das sind Computer, Smart-Phones und ähnliche Dinge.
Wenn so ein Gerät kaputt ist, kann man das Silber wieder heraus-holen.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Silber“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.