Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Gold

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gold wird in solchen Stücken hergestellt. Die nennt man Gold-Barren.

Gold ist ein wertvolles Edelmetall.
Gold ist sehr schwer.
Es ist ungefähr 20-mal schwerer als Wasser.
Man kann Gold glänzend polieren.

Alle Menschen finden, dass Gold sehr schön aussieht.
Es bleibt lange schön.
Es setzt keinen Rost an wie Eisen.

Gold kommt in der Natur selten vor.
Man kann Gold nicht in einer Fabrik herstellen.
Früher haben das Menschen versucht.
Es ist ihnen jedoch nicht gelungen, Gold herzustellen.

Gold braucht man auf der ganzen Welt.
Man macht daraus Gold-Münzen, Schmuck oder sogar Kronen.
Eine Gold-Medaille bekommen die besten Sportler bei manchen Wettkämpfen.
Medaille wird Me-dall-je gesprochen.

Christoph Kolumbus und andere Entdecker sind schon vor langer Zeit in andere Teile der Welt gesegelt.
Sie wollten dort auch Gold finden.
Sie brachten ganze Schiffs-Ladungen voll Gold nach Europa.
Viele Schiffe sind aber versunkenen.
Dieses Gold liegt auf dem Meeres-Boden.
Ab und zu findet man ein solches Schiff mit einem ganzen Goldschatz.



Mehr über „Gold“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.