Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Zoo

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giraffen und Nashörner im Zoo.

In einem Zoo leben Tiere in Gehegen.
Die Besucher können sich dort die Tiere anschauen.
Die Tiere werden von Menschen gepflegt und gefüttert.
Das Wort kommt von "Zoologischer Garten".
Ein anderes Wort ist "Tierpark".

In London entstand der erste moderne Zoo, vor etwa 200 Jahren.
Der Sinn davon war, die Leute zu Unterhalten.
Darum wurde der Zoo auch mitten in die Stadt gebaut.
Der Londoner Zoo wurde Vorbild für viele weitere Zoos.

Heute sollen die Zoos den Menschen nicht nur Tiere zeigen.
Man versucht auch, mehr über die Tiere zu lernen.
Außerdem leben in Zoos manchmal Tiere, die in der Natur vom Aussterben bedroht sind.
Die bekommen dort manchmal auch Junge.

In guten Zoos haben die Tiere heute viel mehr Platz als früher.
Trotzdem gibt es viele Menschen, die finden, dass die Tiere immer noch zu wenig Platz haben.



Mehr über „Zoo“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.