Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Frankfurt am Main

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das sind die Hochhäuser von Frankfurt.

Frankfurt am Main ist die fünft-größte Stadt in Deutschland.
Dort leben rund 700.000 Menschen.
Die Stadt liegt ungefähr in der Mitte von Deutschland.
Sie liegt am Fluss Main.
Es gibt noch ein Frankfurt an der Oder.
Die Oder ist ebenfalls ein Fluss.

Frankfurt am Main gehört heute zum Bundesland Hessen.
Frankfurt war lange Zeit so etwas wie die heimliche Hauptstadt Deutschlands.
Bis vor gut 200 Jahren wurde hier der deutsche König und Kaiser gewählt.

Heute ist Frankfurt vor allem die Stadt der Banken und der vielen Hochhäuser.
Die wichtigste Bank ist die Europäische Zentralbank:
Sie kümmert sich um die Euro-Geldscheine und Münzen.

In Frankfurt gibt es auch viele wichtige Museen, einen Zoo und den größten Flughafen in Deutschland.



Mehr über „Frankfurt am Main“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.