Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Frankreich

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist die Flagge von Frankreich.

Frankreich ist ein Land im Westen von Europa.
Es liegt am Atlantischen Ozean und am Mittelmeer. Frankreich grenzt auch an Deutschland und die Schweiz.
Frankreich ist sehr groß, nur Russland und die Ukraine in Ost-Europa sind größer.

Die Hauptstadt heißt Paris.
Sie ist weltweit für ihre Kultur bekannt und für den Eiffelturm.

In Frankreich spricht man vor allem Französisch.
Viele Menschen sprechen aber auch eine andere Sprache.
Dazu gehören Deutsch, Bretonisch oder Arabisch.

Der größte Teil des Landes ist eher flach oder hat nur kleinere Hügel.
Aber es gibt auch zwei hohe Gebirge.
Im Süden an der Grenze zu Spanien liegen die Pyrenäen.
Die werden Pü-re-nä-hen gesprochen.
Im Osten liegt ein Stück der Alpen.
Dort befindet sich an der Grenze zu Italien der Mont Blanc.
Der wird ein bisschen wie Mo-Blo gesprochen.
Er ist der höchste Berg in den Alpen.

In Frankreich leben etwa 66 Millionen Menschen.
Das sind etwas weniger als in Deutschland.
In Frankreich gibt es keine Bundesländer.
Aber das Land ist in Regionen aufgeteilt.
Sie dürfen nicht so viel bestimmen.

In kein anderes Land der Welt reisen so viele Urlauber.
Die meisten Urlauber kommen aus Deutschland, Großbritannien, Belgien und Italien.



Mehr über „Frankreich“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.