Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Alpen

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Matterhorn in der Schweiz ist einer der bekanntesten Berge in den Alpen.

Die Alpen sind ein Gebirge.
In den Alpen liegen die höchsten Berge in Europas.
Der höchste Berg der Alpen ist der Mont Blanc auf der Grenze zwischen Frankreich und Italien.
Die Alpen befinden sich aber auch in den Ländern Deutschland, Schweiz und Österreich.

Die Alpen sind vor vielen Millionen Jahren entstanden.
Die Kontinente Afrika und Europa schieben sich schon sehr lange gegeneinander.
Dabei werden die Berge immer höher gedrückt.

Auf vielen Bergen der Alpen liegt das ganze Jahr über Schnee.
Irgendwann wird der Schnee immer fester und bilden Eis.
Dieses Eis fließt wie ein Fluss ins Tal.
Das nennt man Gletscher.
Ein Gletscher fließt aber ganz langsam.

Viele Menschen mögen die Landschaft in den Alpen.
Deshalb kommen sie zum Wandern, Bergsteigen oder zum Skifahren hierher.



Mehr über „Alpen“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.