Das MiniKlexikon ist das große Kinder-Lexikon für Lese-Anfänger.
Weißt du, was Früh-Jahrs-Blüher sind? Schau doch mal hier!

Linz

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Hauptplatz von Linz.
Links sieht man das leicht orange-farbene „Alte Rathaus“ der Stadt.
Daneben steht der „Alte Dom“.

Linz ist eine Stadt in Österreich.
Sie ist die Hauptstadt des Bundeslandes Ober-Österreich.
Linz hat fast 200.000 Einwohner.
In Österreich sind nur noch die Städte Wien und Graz größer.

Bei den Römern lautete der Name „Lentia“.
Im späten Mittelalter wurde die Stadt der Hauptort von Oberösterreich.

Die Stadt an der Donau hatte seit dem 19. Jahrhundert viel Industrie.
Sie galt als schmutzig.
Um das Jahr 1970 baute man große Hoch-Häuser für neue Einwohner.
Seitdem hat die Stadt Linz viel für die Umwelt getan.
Die Stadt möchte auch die Kunst fördern.



Das MiniKlexikon ist wie eine Mini-Wikipedia für Leseanfänger. Wir erklären alles in ganz einfacher Sprache. Mehr über „Linz“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.