Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Altes Ägypten

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist eine sehr bekannte Maske aus dem Alten Ägypten.
Zu sehen ist ein Pharao.
So hat man damals die Könige genannt.

Das Alte Ägypten entstand vor über 5000 Jahren am Fluss Nil.
Das war im Altertum.
Einen König nannte man dort Pharao.
Die Alten Ägypter kennt man heute vor allem wegen der Pyramiden.
Aus dieser Zeit hat man aber auch Bilder und Schriften gefunden.

Ägypten war lange ein mächtiges Land am Mittelmeer.
Dann wurde es zuerst von den Griechen erobert.
Danach wurde es von den Römern erobert.

Heute gibt es immer noch ein Land mit dem Namen Ägypten.
Es ist viel moderner geworden.
Es gibt auch keinen Pharao mehr.
Aber die Pyramiden der Alten Ägypter werden von Menschen aus aller Welt besucht.



Mehr über „Altes Ägypten“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.