Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Amerika

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist der höchste Berg von ganz Amerika.
Er liegt in Argentinien und ist 6960 Meter hoch.
Er hat einen schwierigen Namen: Aconcagua.

Amerika ist ein Kontinent.
Er besteht aus Nordamerika und Südamerika.
Deshalb wird er ein Doppel-Kontinent genannt.
Beide Teile sind nur an einer ganz dünnen Stelle miteinander verbunden.
Amerika ist viermal so groß wie Europa.

Vor über 500 Jahren segelte Christoph Kolumbus von Europa nach Amerika.
Eigentlich war er nicht der erste Mensch aus Europa in Amerika.
Trotzdem nennt man ihn den Entdecker von Amerika.
Viele Jahre vor Kolumbus waren aber schon die Wikinger in Amerika.
Außerdem lebten schon seit vielen tausend Jahren die Indianer dort.

Viele Menschen aus Europa sind nach Amerika gezogen.
Ihre Sprache haben sie dann weiterhin gesprochen.
Deshalb spricht man in Nordamerika vor allem Englisch, also in Kanada und in den USA.
In Südamerika sprechen die meisten Menschen Spanisch.
Andere sprechen Portugiesisch



Mehr über „Amerika“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.