Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Zirkus

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das ist ein Zirkus-Zelt.

Ein Zirkus ist ein Unternehmen, das die Menschen unterhalten will.
So ein Unternehmen besteht aus Darstellern, die etwas Besonderes können.
Außerdem gehören zum Zirkus viele Helfer, die zum Beispiel etwas aufbauen.
Zu einem Zirkus gehört meist ein Zelt.

Aus dem Altertum bekannt ist auch ein Veranstaltungsort im alten Rom, der Circus Maximus.
Dort fanden Wagenrennen und blutige Kämpfe mit Gladiatoren und wilden Tieren statt.
Viele Römer kamen in einem langgestreckten Gebäude zusammen, um zu sehen, was auf dem sandigen Boden gezeigt wurde.
Mit einem heutigen Zirkus hat dies allerdings nichts mehr zu tun.

In vielen Zirkussen bringt ein Dompteur Tieren etwas bei und zeigt es dann in der Manege.
Eine Manege ist der Kreis in der Mitte vom Zirkus.
Das wird etwa wie Ma-ne-sche gesprochen.
Früher zeigte man vor allem Pferde.
Später kamen wilde Tiere wie Löwen oder Elefanten dazu.



Mehr über „Zirkus“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.