Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Schleswig-Holstein

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
In Schleswig-Holstein stehen viele Leuchttürme.
Früher haben sie Schiffen den Weg gezeigt.

Schleswig-Holstein ist ein Bundesland ganz im Norden von Deutschland.
Es liegt zwischen Nordsee und Ostsee.
Es liegt auch an der Grenze zu Dänemark.
Im Land leben etwa drei Millionen Menschen.
Die Landeshauptstadt heißt Kiel.

Die Landschaft ist überwiegend flach bis hügelig.
An beiden Küsten gibt es einige Inseln.
Dort leben viele Vögel.
Deshalb gibt es einige Vogel-Schutz-Gebiete.
Im Sommer wird es nicht so heiß und im Winter auch nicht so kalt wie anderswo.
Es weht fast immer ein frischer Wind.

Bis vor 150 Jahren gehörte die Gegend zu Dänemark.
Deshalb sprechen hier auch heute noch einige Leute Dänisch.

Heute kommen auch viele Menschen nach Schleswig-Holstein zum Urlaub machen.
Hier kann man vor allem ans Meer fahren, Fahrrad fahren und wandern.
Es gibt es auch ein Wikinger-Museum.



Mehr über „Schleswig-Holstein“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.