Willkommen im "Einfach Lexikon". Das ist ein Lexikon in einfacher Sprache.

Rhein

Aus Einfach Lexikon - Erklären in einfacher Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Rhein mit einer Brücke.

Der Rhein ist einer der längsten Flüsse in Europa.
Er beginnt in der Schweiz.
Dann fließt er durch Deutschland.
In den Niederlanden geht der Rhein in die Nordsee.
Er ist über tausend Kilometer lang.

Der Rhein ist eine wichtige Wasserstraße.
Er ist mit anderen Flüssen und Kanälen verbunden.
So können Schiffe große Teile von Europas erreichen.

Am Rhein ist es im Sommer oft wärmer als woanders.
Das Wasser kühlt nämlich nachts nicht so schnell ab und gibt der Umgebung eine wärmere Luft.

Es gibt auch viele Burgen am Rhein.
Schon im Mittelalter war der Fluss nämlich ein wichtiger Verkehrs-Weg.
Die Besitzer der Burgen nahmen Geld von den Schiffen.
Nur dann durften sie weiter fahren.



Mehr über „Rhein“ findest du im Kinder-Lexikon Klexikon und bei der Such-Maschine Blinde Kuh.